Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

06241-8545028

info@brauerei-sander.de

Öffnungszeiten Brauereishop & Schankwirtschaft:

Dienstags 17:00 - 19:00
Mittwochs 17:00 - 19:00

Freitags 15:00 - 19:00
Samstags 10:00 - 13:00

 

Bereits im 3. Jahr in Folge haben wir den Schokolator für die kalte Jahreszeit eingebraut. Tiefschwarz, mit kräftigen Röstaromen nach Kaffee und Zartbitterschokolade, 8,0 vol% Alc. und einer dezenten Rauchnote, das ist er, unser Schokolator.

 

Der Bierstil erlaubt es 2 Jahre Haltbarkeit auszuweisen. Somit sollte man sich mehrere Flaschen in den Keller legen und wie bei einem guten Rotwein die Entwicklung des Bieres von Monat zu Monat verfolgen.

 

Trotz, oder vielleicht gerade wegen seines rauen Charakters, eignet der Schokolator sich ideal als Essensbegleitung zu Wild- und Lammgerichten.

 

Das gab`s schon Mal, ist aber leider ausgetrunken:

 

  • Pils-Doppelbock
  • 17er Maibock
  • 15er und 16er Schokolator - dunkler Weizendoppelbock
  • Smoky - Rauchbock
  • Pilsbock

Dreikornbock

16 % Stammwürze, 7,0 vol% Alkohol.

Gersten-, Emmer- und Weizenmalz werden für diese Bockbierspezialität eingebraut.

Vergoren haben wir das ganze mit einer fruchtigen Ale Hefe.

Feine Noten von Pfirsich und Apfel machen diesen Bock zum Geniesserbier.

 

Altbier-Bock - leider schon ausgetrunken

 

obergäriger, kaltgehopfter Single-Hop Bock mit Alltbierhefe vergoren.

Spalter Select Hopfen verleiht dem Bier eine feinfruchtige Schärfe.

Malz: Pilsner, Karamel hell, Weizen-Röst

Hopfen: Spalter Select

Stammwürze 16,1 %

Bittereinheiten 70

AbV 6,5 %

 

MAIBOCK - nur saisonal

 

süffiges bernsteinfarbenes Bockbier, mit einer Spur Chinook Aromahopfen gestopft. 4-monatige Kaltreifung bei 2°C.

Malz: Pilsner, Karamelmalz hell

Hopfen: Hallertauer Tradition, US-Chinook

 

Stammwürze 16,2 °P
Alkohol 6,5 vol. %
Bittere ca. 35 EBC
Farbe ca. 16

EBC

Hefe untergärig

 

A star is born:

Roggie Roggstar, unser jüngstes Mitglied der Sander-Bock-family.

Alkohol: 6,8 vol %

Bittereinheiten : 38

Stammwürze: 16,2 %

Farbe: rostrot

 

Roggenbock mit feiner Frucht in der Nase und charakterstarkem, öligen Antrunk.

1490 Flaschen am 02.03.2016 abgefüllt.

 

 

Proudly presents:
Der Bock-Auftakt 2016, unser HIMBIER-BOCK!

Trockener Single-Hop-Bock mit Hallertauer Blanc. Feine Him- und Stachelbeernoten in Nase und Geschmack. Passend zum aktuellen Zwischen-Hoch macht er Lust auf den Frühling.

Leider ausgetrunken:

Der Herbstbock:
Kräftiger, bernsteinfarbener, untergäriger Bock mit 7,4 vol% und 45 IBU´s.
Bitterhopfung: Hallertauer Tradition
Hopfenstopfen: Mandarina Bavaria

Stark hopfige Zitrusnoten nach Mandarine und Grapefruit lassen die kräftigen 7,4 vol% Alkohol fast in den Hintergrund treten.

Nur 825 Fl.

Stammwürze 17,1 °P
Alkohol 7,4
vol. %
Bittere ca. 45
EBC
Farbe ca. 22

EBC

Hefe untergärig

 


ALTBOCK - leider schon ausgetrunken

 

Nachdem unser Pilsbock nach nur wenigen Wochen nun schon ausgetrunken ist steht gleich ein würdiger Nachfolger bereit:

Der ALT-Bock, gebraut mit original Düsseldorfer Altbierhefe, abgerundet mit einer massiven Gabe von Spalter Select Aromahopfen. Malzige, röstige, ganz leicht rauchige Noten machen Ihn zum idealen flüssigen Begleiter für den Ausklang des Sommers.

Nur 880 Fl. und 30l "on tap" nur in unserem Brauereiausschank.


Malz: Pilsner, Karamel, Weizenröst, Rauch

Hopfen: Spalter Select, Hallertauer Tradition


Stammwürze 16,5 °P
Alkohol 6,5
vol. %
Bittere ca. 70
EBC
Farbe ca. 60

EBC

Hefe Düsseldorfer Alt-Hefe

 

PILSBOCK - leider schon ausgetrunken

 

heller Sommerbock,17,6 % Stammwürze, hell,

untergärig, Gerstenmalz,
fruchtig-scharf, typische Hopfenaromen durch Hopfung mit USA Bravo, und Spalter Select, vollmundig, betonte Bittere, alkoholisch


Malz: Pilsner

Hopfen: US-Bravo (Bitterhopfung), Spalter Select (Aromahopfung)


Stammwürze 17,6 °P
Alkohol 7,3
vol. %
Bittere ca. 50 EBC
Farbe ca. 14

EBC

Hefe untergärig

 

PFALZBOCK (Collaboration-Sud Frankenthaler Brauhaus)

 - leider schon ausgetrunken


heller Pfingstbock,16,5 % Stammwürze, hell,

untergärig, Gerstenmalz,
fruchtig, frische Hopfenaromen durch Hopfung mit USA Bravo, und Hallertauer Tradition, vollmundig, malzig-süß


Malz: Pilsner

Hopfen: US-Bravo, US-Chinook


Stammwürze 16,5 °P
Alkohol 6,5 vol. %
Bittere ca. 28 EBC
Farbe ca. 13

EBC

Hefe untergärig

 

WEIZENBOCK - leider schon ausgetrunken

 

fruchtiges, kräftiges Bockbier, massiv mit Hallertauer Cascade gestopft. Frische Zitrusnoten gestützt auf massigen Weizenmalzkörper.

Malz: Weizen hell, Pilsner, Münchner, Karamelmalz hell

Hopfen: Hallertauer Tradition, Hallertauer Cascade


Stammwürze 16,5 °P
Alkohol 6,6 vol. %
Bittere ca. 45 EBC
Farbe ca. 35

EBC

Hefe obergärig

 

MAIBOCK  - leider schon ausgetrunken

 

süffiges bernsteinfarbenes Bockbier, mit einer Spur Chinook Aromahopfen gestopft. 4-monatige Kaltreifung bei 0°C.

Malz: Pilsner, Karamelmalz hell

Hopfen: Hallertauer Tradition, US-Chinook


Stammwürze 16,3 °P
Alkohol 6,5 vol. %
Bittere ca. 25 EBC
Farbe ca. 16

EBC

Hefe untergärig